Wanderführer

Dr. Mireille Staschok

Wanderung Berlin (Köpenick)

Berlin Müggelheim/Forst Köpenick

Die Wege am Seddinsee und an der Großen Krampe in Berlin Köpenick gehören für mich zu den schönsten Wegen im Berliner Stadtgebiet – direkt am Wasser.

Ausgangs- und Treffpunkt dieser Halbtagswanderung ist die Bushaltestelle im Dorf Müggelheim. Von dort aus queren wir den Köpenicker Forst, in dem es wunderbar nach Fichten riecht.

Der weitere Weg führt als manchmal recht schmaler und von Wurzeln überzogener Pfad fast immer am Ufer entlang – mit extrem schönen Aussichten.

Im Sommer lohnt es sich, die Badesachen mitzunehmen um sich dann ganz entspannt im Wasser des Seddinsees oder der Großen Krampe abzukühlen.

War eine Halbtagestour bei Frosch-Sportreisen.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Wanderführer