Wanderführerin

Dr. Mireille Staschok

18. Juli 2021 – Wanderung Brandenburg (Briesetal)

Geführte Wanderung duch das wildromantische Briesetal.

Auf Waldwegen laufen wir am Briesesee und einer kleinen Kolonie vorbei zum Tal der Briese. 

Hier beginnt eine verwunschen wirkende Landschaft aus sumpfigen Wiesen und Seen, bewachsen mit Erlen, Schilf, Farnen und Moos. So nah an Berlin und doch fühlt man sich in dieser Landschaft von der Stadt sehr fern.

Der Weg folgt direkt dem Lauf des Flusses bis über die Schlagbrücke bis zum Alten Forsthaus Wensickendorf. Sollten es die Coronabestimmungen erlauben und das Forsthaus geöffnet haben, werden wir einen Abstecher zum hochgelobten kleinen Imbiss am Wald unternehmen und uns dort idyllisch bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee an der frischen Luft stärken.

Auf den Rückweg überqueren wir die Briese und folgen dem Rundweg auf der gegenüberliegenden Seite mit Blick auf die Buchenwälder zurück zur Kolonie Briese. 

Durch eine verzaubernde Moorlandschaft geht es auf Bohlenwegen zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück. 

Buchung über Frosch-Sportreisen

Weiter Beitrag

© 2021 Wanderführerin